Friday, June 3, 2016

How to make elder syrup (2)



How is your elder syrup doing? Mine has rested in the basement for a few days and is now ready to be filtered and filled into bottles.

Wie geht es eurem Holundersirup? Mein Ansatz hat jetzt einige Tage im Keller verbracht, und ist nun soweit fertig dass er gefiltert und in Flaschen gefüllt werden kann.
I always use a sieve and an additional kitchen towel to filter the syrup. This way, really all of the elder flowers are removed before the bottles are filled.

Ich nutze immer ein Sieb und zusätzlich ein Geschirrtuch, um den Sirup zu filtern. Auf diese Weise werden wirklich alle kleinen Holunderblütenreste entfernt und kommen nicht mit in die Flaschen.



It will take a while until all of the syrup has dripped through the towel. In the meantime, boil some water and use it to sterilize your bottles: Simply fill the boiling water into the bottles for a few minutes, then empty them and put them in the oven at about 80-100°C to dry.

Es wird etwas dauern bis der ganze Sirup durch das Küchentuch getropft ist. Diese Zeit kann man gut nutzen um die Flaschen zu steriliseren: Kochendes Wasser wird in die Flaschen gefüllt und für einige Minuten stehen gelassen. Nach dem Ausleeren kommen die Flaschen bei ca. 80-100°C zum trocknen ins Backrohr.



When all of the syrup is filtered, put it on the oven and boil it. When it's nice and hot, fill it into your bottles.

Sobald der ganze Sirup filtriert ist, wird er nochmal aufgekocht. Sobald er siedet kann er in Flaschen abgefüllt werden.





Now you just have to put some nice labels on your bottles, and you're done.

Jetzt fehlen nur noch hübsche Etiketten, und fertig ist der Hollersaft, wie er hier bei uns in Österreich heißt.


When stored in a cool, dark place the unopened (!) syrup will last 6-12 months.

Wenn der Sirup kühl und dunkel gelagert wird, ist er ungeöffnet 6-12 Monate haltbar.

See you soon & bis bald
B

Ingredients (for 4 l of syrup):
40-50 elder flowers
2 l water
4 kg sugar
3 oranges
4 lemons
50 g citric acid

Zutaten (für 4 l Sirup):
40-50 Holudnerblüten
2 l Wasser
4 kg Zucker
3 Orangen
4 Zitronen
50 g Zitronensäure



1 Kommentare:

  1. Very neat! I've made lots of jams but never syrup. I've been wanting to try a berry syrup for a while.

    ReplyDelete